17. September 2018
Eigentlich wollten wir auf Ibiza heiraten...

21. Mai 2018
Nachdem ich bereits Paddy Ludolph im Sommer mit einem Vortrag in seinem Studio erleben konnte und schon zahlreiche seiner Publikationen, wie sein AJ Magazin und den ein oder anderen Beitrag für Markt und Technik laß, war es für mich Pflicht, auch einen Workshop bei Andreas zu buchen. Thema war mir egal, Hauptsache mit ihm fotografieren und in schwarz weiss natürlich. Er hat eine ganz spezielle sehr ruhige angenehme Art mit Model und Fotografen zu arbeiten. Ergänzt wird die Stimmung mit der...

08. März 2018
Ein grosses Projekt ist fertig - und jetzt??

04. Januar 2018
Ausstellungen sind für mich Teil der Fotografie - Kunst für den Keller reicht mir nicht. Ich glaube die öffentliche Auseinandersetzung mit seinen Arbeiten fördert den eigenen Schaffensprozess und ist auch Herausforderung. Wie gestalte ich die Räume, die ich zur Verfügung habe - Konkret welche Arbeiten, welche Themen passen oder liegen mir zur Zeit besonders am Herzen. Auch die Angst vor dem Feedback - meist unbegründet - ist so ein Teil, der zu bedenken ist. Vor allem die Fotos im...

20. Oktober 2017
Immer mehr Städte und Stätten springen auf den Zug der Illumination auf - und dies zu meiner ganz persönlichen Freude. Ich bin mir nicht sicher, wie die ein oder andere Lichtinstallation in Ihre Umgebung paßt, doch ist es eine prima Möglichkeit mit der Kamera einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Gebäude, Parks oder Häuser erstrahlen über einen kurzen Zeitraum in einem völlig anderen Licht. So gibt es einfach Gelegenheiten, mit Licht zu malen und neue Eindrücke zu schaffen. Von der...

10. November 2016
Nachdem ich, wie wohl viele User im Netz, auf youtube zu gefühlt jedem Fotostichwort ein Video von Benjamin Jaworskyj fand, wollte ich ihn auch mal live erleben. Also auf nach Ratingen zu Foto Morgen zur Workshoptour2016. Im Verlauf des Workshops "Einfach geblitzt" ging es an fünf Stationen, zum Thema Setup und den Einsatz von (Yongnuo) Blitzen. Nach einer guten einfachen theoretischen Einführung, über Licht, Setups, Grundeinstellungen bei den Kameras und der Verwendbarkeit von Blitzen im...

20. Oktober 2016
Lange hatte ich darauf gewartet, einen passenden Termin in Hamburg zu finden. Die Bilder von Patrick Ludolph hatten es mir schon sehr lange angetan. Für mich eine Quelle an Inspiration. Auch seine beiden, bis dahin erschienenen Hashtag Magazine und zuvor sein Bildband, machten mich neugierig auf den Künstler hinter der Kamera - zudem 2016 noch das gleiche Equipment im Spiel war, dass ich auch nutzte. Wie aber nutze ich dieses System optimal, wie sehe ich Motive, die er aus seinen...

12. August 2015
Jedes Jahr geht s für mich Richtung "Europa". Einfach mal ein paar Tage raus und nix machen, außer Spaß am Nichtstun finden. Gar nichts schaff ich nie, also kommt mindestens die Kamera mit ins Gepäck. Das ist bei einem Motorrad natürlich sehr eingeschränkt - also was mitnehmen? In den ersten Jahren natürlich alles was im Ratgeber so angegeben ist. Das gute Reisestativ, Weitwinkel, Tele und mind. zwei Body s - bloss nicht nackt da stehen, wenn was passiert... In den letzten Jahren hat es...

23. Juli 2015
Venedig hat am Tag über 1.000.000 Besucher - wie also ein Shooting organisieren. Oft hat man nicht das richtige Licht und auch nicht die richtige Stimmung am Set. Wenn man aber so wie, ich die Gelegenheit bekommt an seiner Traumlocation zu shooten, heißt es vor Ort Erfahrung machen. Nach der Anfrage für Venedig gab es für mich in der Vorbereitung nur ein Ziel, die optimale Vorbereitung für die optimale Location. An mehreren Tagen erkundete ich die Stadt und so war schnell klar - morgens...